Kategorie: Veranstaltungen (Seite 1 von 3)

Meditationskurs für Einsteiger

Die Meditation ist eine sehr alte Methode, die in allen Kulturen/ Religionen praktiziert wurde und wird.

 

Buddha

Buddha

Die Techniken variieren je nach Kulturkreis, haben jedoch alle das Ziel, den Geist zu entschleunigen und zur Ruhe zu kommen.

Die Meditation verbessert ihre Konzentrationsfähigkeit, schult ihre Selbstwahrnehmung und stärkt ihre mentale Kraft.

In diesem Kurs erlernen Sie unterschiedliche Meditationstechniken und erhalten Anleitung in den praktischen Übungen.

Termin: 06.02.,13.02., 20.02. und 27.02.2019 (4 Übungsstunden) von 19-20 Uhr.

Preis:    für  4 ÜSt,  39.00 €

 

Ayurveda Kochkurs für Einsteiger am 10.02.2019

Gemeinsam kochen wir ein köstliches Menü der Saison. Im Winter steht die Nährung  und die Stärkung des Körpers  im Focus der ayurvedischen Ernährung.

Viele Gewürze und Kräuter tragen dazu bei, den Organismus in seiner Funktion zu ünterstützen.  Desweiteren gibt es Informationen über die Grundlagen der ayurvedischen Küche  mit ihrer Gewürzvielfalt.

Termin: 10.02.2019 um 11 – 14 Uhr

Treffpunkt: Sanfte Kraft, Gerstbuschstr.58, 66386 St. Ingbert

Preis: 20,- € zzgl.Material

Bitte bringen Sie ein Küchenmesser und eine Schürtze mit.  Voranmeldung ist bis 02.02.2019 erforderlich.

Ayurveda Kochkurs für Einsteiger am 30.09.2018

Gemeinsam kochen wir ein köstliches Menü der Saison. Im Herbst steht die Beruhigung von Vata und Stärkung der Verdauung im Focus der ayurvedischen Ernährung.

Viele Gewürze und Kräuter tragen dazu bei, den Organismus in seiner Funktion zu ünterstützen.  Desweiteren  gibt es Informationen über die Grundlagen der ayurvedischen Küche  mit ihrer Gewürzvielfalt.

 

Termin: 30.09.18 um 11-14 Uhr

Treffpunkt: Sanfte Kraft, Gerstbuschstr.58, St. Ingbert

Preis: 20,-€ zzgl. Materialkosten, Voranmeldung ist bis zum  07.09.18 erforderlich.

Bitte bringen Sie ein Küchenmesser, Hausschuhe und eine Schürze mit.

 

 

Biosphärenfest am 26.08.2018 in Sankt Ingbert

 “ Biosphäre mit allen Sinnen erfahren“

Am Stand Nr. 90 finden Sie viele neue Informationen und können über ihre Sinne Riechen, Schmecken, Hören, Sehen und fühlen“ neue Erfahrungen mBiosphärenfestachen.  Ich lade Sie herzlich ein, mich zu besuchen und freue mich auf einen spannenden Austausch mit Ihnen.

Kraut & Römer am 08.09.2018

Kraut und RömerKräuter- und Küchengeheimnisse aus dem römischen Schwarzenacker
Kräuterseminar mit römischen Kochen

Nicht nur vor 2000 Jahren, sondern auch heute ist die mediterrane Küche in unserer Heimat nicht mehr weg zudenken. Die Römer, die ab dem 1. bis zum 4. Jahrhundert n. Chr. unsere Heimat gemeinsam mit den ortsansässigen Kelten besiedelten, verfeinerten ihre Speisen mit gesunden Kräutern und Gewürzen, die wir in unseren modernen Küche wieder finden können. Neben Liebstöckel, Oregano, Petersilie, Koriander, Pfeffer oder Kümmel fand auch die uns weniger bekannte Weinraute bereits in der römischen Küche Verwendung.

Im Seminar Kraut & Römer lernen die Teilnehmer/innen römische Speisen kennen, mit denen ihre Gäste überrascht werden können. Unter Anleitung von Museumsmitarbeiterinnen werden römische Gerichte zubereitet, deren besondere Geschmacksnote aus der Komposition vieler verschiedener Kräuter entsteht.

Fr. Sandra Woll wird als Referentin die Heilwirkungen und Bedeutungen der Kräuter in Medizin, Geschichte und Mythologie erläutern.

Preis: 24,-€ pro Person incl. Museumseintritt und Speisezutaten

Anmeldung unter Römermuseum Schwarzenacker,

66424 Homburg-Schwarzenacker, Tel. 06848/730777, info@roemermuseum-schwarzenacker.de

 

 

Ältere Beiträge

© 2018 Sanfte Kraft

Theme von Anders NorénHoch ↑